BMW E30-E36

Hauptinformation

BMW
E30-E36
GT
1986
Klassiker

Beschreibung

Wäre schweren Herzens bereit, mein BMW E30 V8 Tracktool zu übergeben. Das Auto / Umabu ist seit vielen Jahren bei mir und wurde in dieser Zeit schrittweise verbessert. Keine Kinderkrankheiten mehr, lehnen Sie sich zurück und haben Sie Spaß bei relativ geringen Betriebskosten.

Das Auto wurde an Streckentagen und ab und zu in freier Wildbahn gefahren.

Ein Auszug der installierten Teile:

- Der Motor M60B40 wurde 2017/18 überarbeitet und teilweise überarbeitet. Der Motorblock des M62 wurde in Verbindung mit den Zylinderköpfen des M60 eingebaut, dh die Vorteile des größeren Hubraums des M62 (400 ccm) in Kombination mit den Vorteilen des M60 (Duplexkette, Standardthermostat, kein EWS usw.) .

- 5-Gang-Getriebe

- externes Ölfiltergehäuse mit Ölkühler

- Digitale Wassertemperaturanzeige

- dicker E-Fan Spaal

- Zusätzliche Instrumente für Motoröldruck, Motoröltemperatur, Öltemperaturdifferenz

- 300 / 294mm Bremssystem mit Porsche 986 Sätteln

- Bremskraftverteilung vom Fahrersitz aus einstellbar

- Geflochtene Stahlbremsleitungen

- ATS DTC Felfen mit Toyp Semis in 15 Zoll

- Weitere Felgensätze BBS Cross Speiche + Regenreifen

- H & R-Rennfahrwerk mit Nordschleife-Setup

- verstellbare Stangen vorne und hinten von H & R.

- 188 Sperrdifferential 45% Sperreffekt, Überholung im Jahr 2017

- Makrolon-Scheiben ringsum

- einstellbare Hinterachse in Sturz / Spur

- einstellbare Kuppellager (Sturz, Vorspur)

- Leergewicht 1100 kg (ohne Fahrer, voller Tank)

- ISA Racing Rennsitze

- GFK-Motorhaube

- GFK-Heckklappe inklusive verstellbarem Heckspoiler

- vollständig Powerflex gespeichert

- Verstärkungsplatten an Vorder- und Hinterachse

- E36 Lenkgetriebe ohne Aufschlag (Gewichtsersparnis und mehr Rückmeldung darüber, was genau an der Vorderachse passiert)

- Demontage des Wärmetauschers / der Heizung

- Schüssel Luisi Lenkgrad

- Wiechers Überrollkäfig verschraubt (mit geschweißten Verstärkungsplatten)

Die Motorüberholung wurde vom Motorspezialisten Testa Baresi l durchgeführt. & e. Rödger.

Im Zuge der Motorüberholung wurde Folgendes durchgeführt:

- Köpfe:

- 32 x neue Ventilsitze

- 32 x Ventilführungen Einlass und Auslass optimiert (Programmmasse in Stromlinienform)

- 32 x Ventil selbst im Bereich der Platte bodenoptimiert

- Planen Sie zweimal

- Block:

- 8 x Hörner (für neue Kolbenringe)

- 2 x Planung

- 8 x Kolbenreinigung

- 2 x Kurbelwellenentfernung zum Wechseln der Kettenräder (2x abziehen)

- 1 x Welle prüfen (Unrundheit)

- neue Teile:

- Dichtungssatz (einschließlich Ventilschaftdichtung) + Kopfschrauben

- Kopfdichtung M5 E39

- Kolbenringe

- Pleuelstangen der Lagerschalen

- M60 Kettenführungen + Ölabscheider

- 4 x neue Klopfsensoren Bosch

ALLES außer den GFK-Teilen (Motorhaube und Heckklappe) ist eingetragen!

Sie haben keine Hitzeprobleme auf der Rennstrecke. Der Ölkühler bedeckt keine Teile des Wasserkühlers. Dies gibt dem Wasserkühler genügend Luft und dank des Thermostats im Ölkreislauf bleibt die Öl- und Wassertemperatur im grünen Bereich.

Die Betriebskosten sind im Verhältnis zur Leistung sehr niedrig (Bremsen / Reifen / etc.)

Ich habe noch zahlreiche Ersatzteile wie ein zweites Getriebe, Regenreifen, zwei Sätze BBS-Kreuzspeichen, Ersatzdifferential usw., die ebenfalls gekauft werden können.

Das Auto ist abgemeldet und kann nur in begrenztem Umfang getestet werden (außer mit den roten Kennzeichen / Transferschildern, die Sie mitgebracht haben).

Erster Kontakt per Mail / PN.